vysoft Intranet speziell für soziale Träger

Flurfunk 2.0: vysoft Intranet-Anwendung wurde speziell für den Einsatz in sozialen Einrichtungen entwickelt

Grünwald, Juli 2014.  Weniger Bürokratie – mehr Zeit am Menschen. Mit der vysoft Intranet-Lösung können innerbetrieblichen Informationsströme beschleunigt, Arbeitsabläufe vereinfacht, Prozesse automatisiert sowie Mitarbeiter und Standorte besser vernetzt werden. Die Lösung besteht aus zahlreichen Bausteinen, die individuell zusammengestellt werden können und auf Ihre spezifischen Inhalte und Abläufe angepasst werden. Die Bausteine der vysoft Intranet-Lösung gliedern sich in drei Funktions-Schwerpunkte. Jeder Baustein innerhalb dieser Themenfelder kann individuell ausgewählt und weitere kundenspezifische Funktionen jederzeit hinzugefügt werden.

Bausteine/Funktionen

1. Informations-und Kommunikationsmanagement

  • Adressbuch, Mitarbeiterverzeichnis, Organigramm, Terminkalender
  • Klientendaten und -kontaktlisten
  • Foren & Blogs: Einfache Anlage von neuen Themenbereichen, Belohnung der Teilnehmer durch Badges, Enterprise 2.0 Funktionalität wie „Gefällt mir" und „Beste Antwort", Integration in die Intranet Volltextsuche
  • Interne News: Mehrere Nachrichtenkanäle mit unterschiedlichen Verantwortlichkeiten, Freigabeprozess, zeitgesteuerte Veröffentlichung, automatisches formatieren von Bildern, unterschiedliche Artikelvorlagen
  • Geschützte Bereiche: z.B. Teambereiche, Betriebsrats, Geschäftsführung
  • Kantinenplan, Schwarzes Brett
  • Vorschlagswesen, interne Ideenfindung
  • Mobiler Zugriff, für Außendienst oder Streetworker beispielsweise

2. Prozessunterstützung

  • Aktenmanagement und Dokumentenablage: Mehrstufiger Freigabe Prozess mit verschiedenen Berechtigungen für unterschiedliche Nutzer, Verwaltung von Vorlagen mit Platzhaltern, automatische Erstellung von PDFs bei der Veröffentlichung, Versionierung, Zugriffskontrolle, Alertfunktion
  • Interne Stellenausschreibungen mit Anbindung an HR
  • Buchung von Ressourcen und Räumen
  • Fuhrparkmanagement: Übersichtliche Darstellung der Reservierungen, Reservierungsworkflow mit Genehmigungsverfahren, Verwaltung von Fahrzeugdaten und Serviceterminen
  • Rechnungsmanagement: Ein-und Ausgang mit qualifizierter elektronischer Signatur (QES), mit einer sicheren Signaturerstellungseinheit (SSEE) erstellt.
  • Redaktionssystem (CMS): Content-Erstellung, -Verwaltung und -Freigabe sowie dezentrale Publikation mit verschiedenen Rechten für unterschiedliche Autoren
  • Web-to-print: Einfaches und einheitliches Erstellen von Druckvorlagen für alle Dokumente in Papierform, Visitenkarten, Werbematerialien, etc.
  • E-Mail-Kommunikation zu einem Vorgang oder Projekt kann abgelegt und für verschiedene Benutzer freigegeben werden. E-Mails müssen nicht mehr weitergeleitet und können jederzeit von Stellvertretern bearbeitet werden
  • Onboarding: Schnelleres integrieren neuer Mitarbeiter, strukturierte Verwaltung aller Maßnahmen und Unterlagen hierfür
  • Zeiterfassungs-System
  • Spesenmanagement und Urlaubsanträge
  • Webkonferenzen / Chat
  • Anbindung an SAP

3. Wissensmanagement

  • Glossar / Wissensdatenbank
  • FAQ / häufige Fragen
  • Informationen zu eigenen Leistungen, Lösungen und Produkte
  • Linklisten / Sozial Bookmarking
  • Literaturdatenbank
  • Suchfunktion mit Volltextsuche: Schnelles Finden von Dokumenten durch Volltextsuche und klare Ablagestrukturen
  • Vorlagenarchiv für Formulare, Anträge, Briefpapier, Verträge, etc.

Pressekontakt

Weitere Informations-, Bildmaterial- oder Interviewanfragen richten Sie bitte an:

Claudia Lusskandl
PR & Marketing
Tel. +49 (0)89.700 744 073
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!